Katzen, Katze
WirKatzenKittenFotos & Kalender...BarfInfoKontaktLinksGästeSitemap

Einkaufsliste für Supplies & Co.

Immer wieder werden wir gefragt, welche Zusätze für den Anfang gut sind und wie eine solche Einkaufsliste für Supplies aussieht.
Wir empfehlen die natürliche Supplementierung und speziell für den Einstieg die Supplementierung mit easy B.a.r.F.
Für den Anfang schlagen wir Ihnen folgende Einkaufsliste vor:

Die Supplemente kosten bei Lilly´s Bar rund 50,- EUR. Damit reicht man mit 2 Katzen aber viele Monate.

Spartipps:
Wenn Sie immer fleissig Eierschalen sammeln und mörsern, können Sie auch auf Calciumcarbonat und -citrat verzichten und stattdessen immer gemahlene Eierschalen verwenden.
Doch Abwechslung ist immer gut. Denn während Calciumcarbonat den Harn-pH-wert alkalisch werden lässt, säuert Calciumcitrat den Harn leicht an. Eierschalen sind im Endeffekt "natürlich" vorkommendes Calciumcarbonat.

Falls Sie gleich von Anfang an ausschließlich natürlich supplementieren wollen, können Sie easy B.a.r.F von Ihrer Liste streichen.

Diese Zusätze erhalten Sie unter anderem bei:
Lilly´s Bar
Lucky-Land
Futterado

Natürlich benötigen Sie noch weitere Zutaten für die Futterzubereitung.

Weizenkeimöl erhalten Sie am preisgünstigsten im Kaufland. Lachsölkapseln erhalten Sie in jeder Drogerie, teilweise auch in Supermärkten.
Tiefgekühlten Lachs und tiefgekühlte Hühnerleber finden Sie in jedem Supermarkt in der Tiefkühlabteilung. Bitte verwechseln Sie Lachs nicht mit dem Seelachsfilet. Bitte kaufen Sie Lachs (Salmo Salar)

Weizenkeimöl dient als Abwechslung zu den Vitamin E Tropfen, ist sehr gesund und schmackhaft, im Vergleich zu den Tropfen aber auf Dauer recht teuer.

Mit dieser Einkaufsliste sind Sie für den Anfang sehr gut gewappnet.